Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verdacht der Verkehrsunfallflucht, Zeugen gesucht

Groß-Gerau (ots) - Am frühen Morgen, 13.11.13, zwischen 06:30 Uhr und 06:45 Uhr, wurde eine Fußgängerin, die versuchte die für sie grüne LZA in der Gernsheimer Landstraße, Höhe Autohaus Arscholl, in Richtung Europaring (Amtsgericht) zu überqueren, leicht am Knie verletzt. Ursächlich hierfür war nach Aussagen der 20 jährigen Treburerin ein PKW, der sich in rassantem Tempo der Rot zeigenden Ampel aus Richtung Dornheim näherte und keinerlei Absichten erkennen ließ anzuhalten. Daraufhin machte die Fußgängerin ein paar Schritte zurück und fiel hierbei zu Boden. Hierbei soll sie der PKW leicht gestreift haben. Der Autofahrer seztzte seine Fahrt ungebremst in Richtung Stadtmitte Groß-Gerau fort. Weder zum Fahrzeug, noch zur Besetzung konnten Angaben gemacht werden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Polizeistation Groß-Gerau
Dienstgruppenleiter

Telefon: 06152-1750

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: