Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt/Eberstadt: Anzeige und Ausnüchterung nach Sachbeschädigung

Darmstadt (ots) - Ein 32-jähriger Mann ist in der Nacht zum Mittwoch (13.11.2013) nach einer Sachbeschädigung von einer Streife der Polizeistation Pfungstadt festgenommen worden. Ein Zeuge hatte die Beamten gegen 1.40 Uhr informiert, als dieser in der Heidelberger Landstraße die Außenspiegel mehrerer geparkter Fahrzeuge umklappte. Mindestens ein Wagen wurde dabei beschädigt. Der 32-Jährige stand zum Zeitpunkt seiner Festnahme erheblich unter Alkoholeinfluss, so dass er zunächst zur Ausnüchterung in das Polizeigewahrsam kam. Zudem wurde gegen ihn Strafanzeige erstattet.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: