Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Festnahme nach Ladendiebstahl

Viernheim (ots) - Ein 55-jähriger alter Mann ist am Samstag (9.11.) nach einem Ladendiebstahl in einem Kaufhaus im Rhein-Neckar-Zentrum festgenommen worden. Der Mann war von dem Ladendetektiv beobachtet worden, wie er Waren im Wert von rund 324 Euro in seine Jacke einsteckte und die Kasse ohne zu bezahlen passierte. Der Mann, der keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, konnte sich nicht ausweisen und wurde festgenommen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Darmstadt erfolgte am Sonntag (10.11.) die Vorführung beim Haftrichter. Zur Sicherung des anstehenden Strafverfahrens, musste der Beschuldigte eine Sicherheitsleistung in Höhe von 1.200 Euro hinterlegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: