Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Pressemeldung der PD GG v. 10.11.2013

Rüsselsheim (ots) - Bischofsheim: Sachbeschädigung an PKW

In Bischofsheim, in der Ringstraße in Höhe Haus Nr. 48 wurde im Zeitraum vom 08.11., 15.00 Uhr bis 09.11.2013, 14.00 Uhr der dort geparkte PKW, Ford Kuga durch unbekannte Person(en) beschädigt, indem die Beifahrertür und die hintere rechte Tür mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt wurde. Hierdurch entstand ein Schaden in Höhe von ca. 380 EUR. Hinweise hierzu werden an die Polizei in Bischofsheim erbeten.

Riedstadt-Goddelau: Festnahme nach Diebstahl

Am Samstag, 09.11.13 wollte ein 20-jähriger Mann aus Riedstadt gegen 22:55 Uhr ein Navigationsgerät aus einem unverschlossenen Mercedes Sprinter entwenden, welcher in einer Einfahrt in der Starkenburger Straße in Goddelau abgestellt war. Bei seiner Tatausführung wurde er jedoch vom Eigentümer bemerkt, welcher ihn bis zum Eintreffen einer Polizeistreife festhalten konnte. Der Dieb stand zum Zeitpunkt der Tat laut einem durchgeführten Alkotest unter Alkoholeinfluss (1,21 0/00). Ein entsprechendes Strafverfahren wurde eingeleitet.

Mörfelden-Walldorf: Drogenfahrt mit PKW

Einer Polizeistreife der Pst. Mörfelden-Walldorf fiel am 09.11.13 gegen 21.45 Uhr ein PKW in der Langener Straße in Mörfelden auf, welcher einer Kontrolle unterzogen wurde. Die anschließende Überprüfung des 38-jährigen Fahrers aus Mö-Wa. ergab, dass dieser Auffälligkeiten hinsichtlich eines vorangegangenen Drogenkonsums zeigte, ein Drogenvortest erhärtete den Verdacht. Im Zuge der weiteren Maßnahmen musste sich dieser einer Blutentnahme unterziehen, die Weiterfahrt wurde ihm untersagt und ein entsprechendes Verfahren eingeleitet.

Raunheim: Trickdiebstahl in Hotel

In Raunheim kam es am 09.11.13 gegen 20.32 Uhr in einem Hotel in der Anton-Flettner-Straße zu einem Diebstahl einer Reisetasche, in welcher sich u.a. Bargeld und ein I-Pad befand. Um den Diebstahl durchführen zu können, wurde die Geschädigte durch einen Täter in ein Gespräch verwickelt und so abgelenkt, der andere Täter warf eine mitgeführte Jacke über die Tasche und nahm sie so unbemerkt mit. Beide Personen verließen daraufhin die Lobby des Hotels und verschwanden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter
PHK Wagner
Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: