Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Garagen und Friedhofsmauer mit Liebesbotschaften besprüht

Darmstadt (ots) - Garagentore und eine Friedhofsmauer sind nicht der richtige Ort, um die Angebetete mit einer Liebeserklärung zu überraschen. Der Polizei in Darmstadt wurden am Mittwoch (7.11.2013) entsprechende Farbsprühereien auf einer Fläche von insgesamt rund zehn Quadratmetern an der Friedhofsmauer Am Martinspfad gemeldet. Die Ermittler gehen davon aus, dass ein Zusammenhang mit ähnlich lautenden Botschaften besteht, die bereits zwischen dem 22. und 23. Oktober 2013 auf zwei Garagen in der Küchlerstraße aufgebracht wurden. Wer im Zusammenhang mit den Sachbeschädigungen Beobachtungen machen konnte, wendet sich bitte an die Ermittlungsgruppe Darmstadt City (Telefon 06151/969 0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: