Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Seeheim-Jugenheim: Zigarettenautomaten mit Radlader in Wald transportiert / Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

Seeheim-Jugenheim (ots) - Auf den Inhalt eines Zigarettenautomaten hatten es bislang unbekannte Täter Sonntagnacht (03.11.2013) abgesehen. Um an ihre Beute zu gelangen, entwendeten die Kriminellen zuerst einen kleinen Radlader von einer Baustelle in der Friedrich-Ebert-Straße. Im Anschluss fuhren sie zu einer Waldgaststätte in der Nähe des Reitvereins. Dort rissen die Kriminellen mit Hilfe des Radladers den Zigarettenautomaten samt seiner Halterung aus dem Boden. Im Anschluss fuhren die Täter mit dem Automaten in ein nahegelegenes Waldstück im Bereich Brandschneise. Hier brachen die Täter den Automaten mit massiver Gewalt auf und entwendeten Zigaretten und Bargeld. Der Automat wurde durch einen Spaziergänger am Sonntagmorgen gegen 08.50 Uhr aufgefunden. Auch den Radlader ließen die Kriminellen im Wald stehen. Die Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizeistation Pfungstadt hat die Ermittlungen zu den Tätern übernommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06157 / 9509-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: