Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Vandalen in der Heidelberger Straße
Zeugen gesucht

Darmstadt (ots) - Derzeit noch unbekannte Vandalen suchten in der Nacht zum Sonntag (3.11.) die Heidelberger Straße heim. Die Unbekannten beschädigten die rechten Außenspiegel an drei geparkten Fahrzeugen auf Höhe der Hausnummern 89, 115 und 123. Es entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Zeugen bemerkten die Taten gegen 12 Uhr am Sonntag, der Tatzeitraum reicht jedoch bis 19 Uhr am Vorabend zurück. Zeugen, die verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Ermittlungsgruppe Darmstadt City in Verbindung zu setzen. (06151/969-0)

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: