Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Einbruch in Einfamilienhaus scheitert
Zeugen gesucht

Darmstadt (ots) - Der Einbruchsversuch in ein Einfamilienhaus im Richard-Wagner-Weg am frühen Freitagabend (1.11.) scheiterte. Die Hauseigentümer bemerkten am Samstagvormittag (2.11) Einbruchsspuren an einem Fensterrahmen, zudem war die Scheibe gesprungen. Aufgrund der Robustheit des Fensters ließen die bislang noch unbekannten Täter von ihren Bemühungen ab. Die Tat kann auf die Zeit zwischen 16.30 und 18.30 Uhr eingegrenzt werden. Die Ermittler suchen Zeugen, die Verdächtiges bemerkt haben. Sie können sich unter der Rufnummer 06151/969-0 mit der Kriminalpolizei (K 21/22) in Darmstadt in Verbindung setzen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: