Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Containerbrand schnell gelöscht

Dieburg (ots) - Am Donnerstagabend (31.10.2013) kam es kurz vor 21.00 Uhr zu einem Containerbrand. Der mit Bauschutt gefüllte Container stand vor einem Anwesen in der Pfarrgasse. Ein Auto, das neben dem Container geparkt war, wurde durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen. Durch den schnellen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Dieburg konnte jedoch weiterer Schaden verhindert werden. Nach ersten Schätzungen beträgt der Schaden 10.000,- Euro. Das Kommissariat 10 der Darmstädter Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: