Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Fürth: Abgestellte Tasche lockten Autoknacker an
Auto ist kein Tresor

Fürth (ots) - Eine auf dem Beifahrersitz abgestellt Tasche hat am Mittwochabend (30.10.) zwischen 19 Uhr und 22.15 Uhr Autoknacker in der Schulstraße angelockt. Das Beifahrerfenster des silberfarbenen VW Golfs wurde zerstört und die abgestellte Tasche samt Bargeld und Ausweispapieren gestohlen.

Die Kriminalpolizei in Heppenheim (06252 / 7060) hat die Ermittlungen zu den Tätern aufgenommen.

Ihre Polizei rät: Lassen Sie keine Wertgegenstände im Auto liegen. Für Kriminelle stellt ein Auto keine große Hürde dar. Oftmals dauert ein Einbruch in ein Fahrzeug nur wenige Sekunden! Der Ärger über den entstanden Schaden ist meist höher als der materielle Schaden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: