Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Wixhausen: Zwei Autoaufbrüche in der Lortzingstraße
Polizei sucht Zeugen

Wixhausen (ots) - Derzeit noch unbekannte Langfinger brachen in der Zeit von Mittwochabend (30.10.) bis Donnerstagvormittag (31.10.) zwei Autos in der Lortzingstraße auf. Sie zerbrachen die Seitenscheibe eines geparkten Mercedes und eines BMW und lösten anschließend deren Verriegelung. Aus der silberfarbenen C-Klasse wurde das Autoradio ausgebaut und zusammen mit einem mobilen Navigationssystem entwendet. Bei dem BMW machten sie keine Beute. Die Autobesitzer bemerkten die Taten zwischen 10 und 11.30 Uhr, der Tatzeitraum reicht jedoch bis um 20 Uhr am Vorabend zurück.

Aufgrund der örtlichen Nähe der Tatorte gehen die Ermittler von denselben Tätern aus. Ob ein Tatzusammenhang mit einem gleichgelagerten Fall in der Messeler-Park-Straße besteht (wir haben berichtet), ist Gegenstand der Ermittlungen des Kommissariats 21/22 der Darmstädter Polizei. Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/969-0 zu melden.

Bezugsmeldung: http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4969/2587880/pol-da-wixhausen-auto-aufgebrochen-dieb-entkommt-mit-navi-und-cd-radio-zeugenaufruf

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: