Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Zivilfahnder stellen Drogen sicher / 25-Jähriger festgenommen

Darmstadt (ots) - Der Versuch eines 25-jährigen Mannes, die Betäubungsmittel in seiner Hand zu verbergen, war am Mittwochabend (30.10.) nicht von Erfolg gekrönt: Zivilfahnder der Polizeidirektion Darmstadt-Dieburg kontrollierten den Darmstädter gegen 21.40 Uhr in der Kranichsteiner Straße. Nach der Durchsuchung stellte sich schnell heraus, warum der junge Mann seine Hand nicht öffnen wollte, er hatte darin eine kleine Menge Marihuana vor den Polizisten verstecken wollen. Die Drogen wurden sichergestellt und Strafanzeige gegen den 25-Jährigen erstattet. Er muss sich jetzt wegen des illegalen Besitzes in einem Ermittlungsverfahren verantworten.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: