Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bischofsheim: erneuter Einbruch in Sportgeschäft/ Polizei bittet um Hinweise

Bischofsheim: (ots) - Ein Sportgeschäft in der Dresdener Straße war in der Nacht zum Dienstag (29.10.) zum zweiten Mal binnen einer Woche Ziel von Einbrechern. Unbekannte hatten die Schaufensterscheibe mit großen Kieselsteinen eingeworfen und waren so in das Geschäft gelangt. Sie räumten verschiedene Sportartikel aus und flüchteten damit. Der Schaden wird auf rund 10 000 Euro geschätzt. Der Laden war bereits vor einer Woche von Kriminellen heimgesucht worden (wir berichteten). Auch in der Nacht zum Mittwoch (23.10.) hatten Ganoven mit einem Stein die Scheibe demoliert und sich mit diverser Ware aus dem Staub gemacht. Ein Zeuge hatte die Diebe allerdings bei ihrem Treiben gestört, worauf diese flüchteten. Es soll sich um eine Gruppe von fünf bis sechs Jugendlichen gehandelt haben. Die Polizei in Bischofsheim schließt nicht aus, dass die beiden Einbrüche von ein und denselben Tätern verübt wurden. Zeugen werden gebeten, sich bei den Ermittlern unter der Rufnummer 06144/ 9666-0 zu melden.

Die Pressemeldung zu dem Einbruch vom 23. Oktober ist unter folgendem Link in der digitalen Pressemappe des Polizeipräsidiums Südhessen eingestellt:

http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4969/2582403/

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: