Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Exhibitionist belästigt zwei Frauen in Bessungen

Darmstadt (ots) - Eine ungewollte "Beobachtung" machten zwei Frauen am Montagabend (28.10.) im Ortsteil Bessungen: Ein Mann lief ohne Hose oder Unterwäsche durch den Darmstädter Stadtteil. Zunächst wurde er gegen 20:40 Uhr durch eine 49-jährige Frau, die gerade mit ihrem Hund Gassi ging, am Eingang zur Orangerie gesehen. Um 21:15 Uhr meldete sich eine 38-Jährige erneut bei der Polizei und gab an, dass er sich jetzt am Forstmeisterplatz aufhält. Dort lief er mehrfach auf und ab und versteckte sich anschließend hinter einem geparkten Auto. Als sich die Darmstädterin näherte, sprang der Unbekannte hinter diesem hervor und lief in Richtung Prinz-Emil-Garten davon.

Er soll zwischen 20 und 30 Jahren alt gewesen sein, bekleidet war er mit einer schwarzen Wollmütze und einem dunklen T-Shirt mit weißem Aufdruck. Einer sofort eingeleiteten Fahndung der Polizei konnte er sich jedoch entziehen. Zeugen, die Verdächtiges bemerkt haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. (06151/969-9)

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: