Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ginsheim-Gustavsburg: starker Rauch im Keller eines Mehrfamilienhauses/ Bewohner bleiben unverletzt/ Ursache und Schadenshöhe sind unklar/ Kripo ermittelt

Ginsheim-Gustavsburg: (ots) - Im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Albrecht-Dürer-Straße hat es am Montag (28.10.) gegen 15.30 Uhr eine starke Rauchentwicklung gegeben. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Gustavsburg, Ginsheim und Bischofsheim waren mit Unterstützung einer Werksfeuerwehr im Einsatz und hatten die Lage schnell unter Kontrolle. Die Ursache für die Rauchentwicklung ist noch unklar. Es wurden keine Personen verletzt. Die Höhe des Schadens steht nicht fest. Die Kripo Rüsselsheim wird die Ermittlungen aufnehmen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: