Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Birkenau: Sprayer besprühen Buswartehäuschen
Festnahme von zwei Jugendlichen

Birkenau (ots) - Dank eines schnellen Ermittlungserfolges konnte die Polizeistation Heppenheim zwei Sprayer dingfest machen. Ein aufmerksamer Zeuge alarmierte am Samstag (26.10) gegen 20.35 Uhr die Polizei. Zwei dunkel gekleidete Personen besprühten mit schwarzer Farbe das Wartehäuschen am Bahnhof. Die zwei 14 und 16-jährigen Jugendlichen wurden mit Lackdosen kontrolliert. Nach der Anzeigenaufnahme wegen Sachbeschädigung wurden die Jugendlichen in die Obhut der Eltern übergeben. Durch die Schmiererei am Wartehäuschen entstand ein Schaden in Höhe von 500 Euro. Jetzt wird geprüft, ob die Birkenauer für weitere Schäden verantwortlich zu machen sind.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: