Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Diebe konnten Geldbörse nicht widerstehen
Beifahrerscheibe eingeschlagen

Viernheim (ots) - Diebe konnten am Samstag (26.10.) einer Geldbörse in der Lorscher Straße nicht widerstehen. Zwischen 15 Uhr und 16.30 Uhr wurde die Beifahrerscheibe eines schwarzen Audis eingeschlagen und die gut sichtbare Geldbörse aus dem Innenraum stibitzt.

Rat der Polizei: Lassen Sie keine Wertgegenstände im Auto liegen! Ein Auto ist binnen weniger Minuten aufgebrochen. Ein Auto schützt nicht vor Einbruch. Geben Sie Langfingern nicht die geringste Gelegenheit.

Die Polizei in Heppenheim (K 21/22) hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter der Rufnummer 06252 / 7060 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: