Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Einbrecher entkommen mit viel Beute / Zeugen gesucht

Darmstadt (ots) - Mit reichlich Beute sind Einbrecher in der Kranichsteiner Straße entkommen. Über eine aufgehebelte Balkontür sind die Täter in der Zeit zwischen Mittwochnachmittag (23.10.2013) gegen 17.45 Uhr und Donnerstag (24.10.2013) gegen 14.45 Uhr in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus gelangt. Die Täter suchten in den Wohnräumen nach Wertgegenständen und wurden fündig. Nach ersten Feststellungen wurden Schmuck, Pelzmäntel, ein kleiner Tresor sowie hochwertige Armbanduhren gestohlen. Die Ermittler des Kommissariates 21/22 haben den Fall übernommen. Zeugen, die Hinweise zu den Tätern geben können oder in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: