Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bischofsheim: Einbruch in Sportgeschäft/ Bande wird bei Einbruch gestört und flüchtet/ Polizei bittet um Hinweise

Bischofsheim: (ots) - Mehrere Personen sind in der Nacht zum Mittwoch (23.10.) kurz nach vier Uhr in ein Sportgeschäft in der Dresdener Straße eingebrochen. Die Einbrecher hatten die Schaufensterscheibe mit einem Stein eingeschlagen und waren in den Laden eingestiegen. Ein Zeuge war auf das Geschehen aufmerksam geworden, worauf die Bande mit einigen gestohlenen Sportartikeln die Flucht ergriff. Bei den Unbekannten soll es sich um fünf bis sechs Jugendliche im Alter von 16 bis 18 Jahren gehandelt haben. Sie waren dunkel gekleidet. Zwei der Täter trugen Pullis, die sie sich über das Gesicht gezogen hatten. Die Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Der Schaden beläuft sich schätzungsweise auf etwa 5500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Bischofsheim unter der Rufnummer 06144/ 9666-0 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: