Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Schlafzimmer nach Wertgegenständen durchwühlt

Viernheim (ots) - Am Donnerstagmorgen (17.10.) gegen 9 Uhr brachen bislang Unbekannte in ein Haus in der Bürgermeister-Lamberth-Straße ein. Ein gekipptes Fenster wurde entriegelt, so dass die Täter ins Innere des Hauses gelangten. Vor der Einbruchsfeststellung bemerkte die Hausbewohnerin einen fremden Mann mit einer Zeitung auf der Terrasse. Nach ersten Ermittlungen wurde aus dem Schlafzimmer Schmuck entwendet. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.

Die Kripo in Heppenheim (K 21/22) ermittelt nach den Tätern und nimmt unter der Rufnummer 06252 / 7060 Hinweise entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: christiane.kobus@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: