Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Griesheim: 90-jährige Dame dank aufmerksamer Bürgerinnen wohlbehalten nach Hause gebracht

Griesheim (ots) - Drei aufmerksamen Frauen ist es zu verdanken, dass eine 90-jährige Rentnerin wohlbehalten zu ihrer Seniorenresidenz zurück gebracht werden konnte. Die Seniorin fiel den Frauen am Freitagabend (11.10.2013) am Darmstädter Hauptbahnhof auf. Sie war für die Witterungsverhältnisse nur leicht bekleidet und machte einen wirren Eindruck. Da die Dame unbedingt nach Griesheim wollte und sich davon auch nicht abbringen ließ, entschieden die Frauen, dass sie die Seniorin nicht alleine lassen. Sie begleiteten die ältere Frau nach Griesheim. Schnell war klar, dass die Rentnerin dement war. Sie wusste lediglich zu erzählen, dass sie früher in Griesheim gewohnt hatte. Die Frauen brachten die 90-Jährige daraufhin zur Polizeistation Griesheim. Im Zuge der Ermittlungen konnten die Beamten schließlich mit Hilfe einer früheren Nachbarin der 90-Jährigen herausfinden, dass die Frau mittlerweile in einer Seniorenresidenz in Mainz wohnt. Hier wurde die Rentnerin auch schon vermisst. Kurzer Hand organisierten die Beamten mit Hilfe einer Streife der Autobahnpolizei den Rücktransport der 90-Jährigen nach Mainz, wo sie nach ihrem Ausflug wohlauf ins Bett ging.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: