Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Einbruch in Bauernhaus
Polizei bittet um Hinweise

Dieburg (ots) - Ein freistehendes Bauernhaus in der Feldgemarkung zwischen Münster und Dieburg wurde zwischen Samstagnachmittag (12.10.2013) und Sonntagmittag (13.10.203) von Einbrechern aufgesucht. Nachdem die Täter ein Schloss geknackt hatten und so auf das umzäunte Gelände gelangt waren, schlugen sie eine Fensterscheibe des Wohnhauses ein und gelangten in die Innenräume. Die Kriminellen durchsuchten sowohl das Wohnhaus als auch die angrenzenden Stallungen und Lagerräume nach Diebesgut. Was genau entwendet wurde, muss erst noch festgestellt werden. Das Kommissariat 21/22 hat die Ermittlungen zu dem Einbruch übernommen. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: