Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Straßenverkehrsgefährdung durch Überholen Di., 08.10.13 gegen 10:15 Uhr

Groß-Gerau (ots) - Durch einen silberfarbenen Pkw Opel ist es am 08.10.13, gegen 10:15 Uhr, auf der Landesstraße 3094 zu einer Straßenverkehrsgefährung gekommen. Zwischen Wallerstädten und Groß-Gerau überholte der Pkw einen vorausfahrenden Lastkraftwgen und mißachtete hierbei den entgegenkomemnden Verkehr. Dieser konnte glücklicherweise ausweichen, doch wurde hierdurch ein weiterer Pkw zur Notbremsung und einem Ausweichen gezwungen. Deren Insassin mußte ins Grüne ausweichen und zog sich hierbei leichte Verletzungen zu. Der verursachende Pkw setzte seine Fahrt in Richtung Groß-Gerau fort, ohne anzuhalten. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich bei der Polizeistation Groß-Gerau, unter der Telefonnummer 06152-1750, zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeistation Groß-Gerau
Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: