Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Vandalismus in Bürogebäude
Farbe und Eierlikör verspritzt, Polstermöbel aufgeschlitzt

Darmstadt (ots) - Unbekannte Täter haben ein zurzeit nicht vermietetes Bürogebäude in der Hilpertstraße verwüstet und dabei einen Schaden von zunächst geschätzten 50.000 Euro angerichtet. Die Tat war am Dienstagnachmittag (8.10.2013) von Anwohnern entdeckt und der Polizei gemeldet worden. Derzeit ist unklar, wann die Täter in das Objekt einbrachen. Hierzu hatten sie ein Loch in die Verglasung einer rückwärtigen Tür geschlagen und die Tür entriegelt. Im Innern des zweistöckigen Gebäudes wurden Mobiliar, Wände und Gardinen mit Farbe und Eierlikör bespritzt. Zudem wurden Polstermöbel aufgeschlitzt, Wasserhähne aufgedreht und Abflüsse verstopft. Die Polizei ermittelt. Wer Hinweise zu den Tätern geben kann oder etwas Verdächtiges bemerkt hat, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 06151/969 0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: