Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Polizei kontrollierte Fahrräder auf dem Flohmarkt

Darmstadt (ots) - Beamte der Darmstädter Polizei führten am Samstag (5.10.2013) Kontrollen auf dem Flohmarkt in der Pallaswiesenstraße durch. Das Hauptaugenmerk der Kontrollen lag auf der Identifizierung gestohlener Fahrräder. Trotz Dauerregens wurden zwanzig Fahrräder, die zum Verkauf angeboten wurden, von den Beamten kontrolliert. Ein Fahrrad war zur Fahndung ausgeschrieben und wurde sichergestellt. Zudem wurde ein Strafverfahren wegen des Verdachts der Hehlerei eingeleitet. Bei weiteren Überprüfungen gerieten zwei Männer in das Visier der Polizei. Ein 20jähriger Mann wurde angezeigt, da er sich bereits seit acht Monaten ohne Aufenthaltsgenehmigung in Deutschland aufhält. Bei einem 22-jährigen Mann wurden geringe Mengen Marihuana sichergestellt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: