Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: B 26
Pkw überschlagen
Autofahrerin schwer verletzt

Roßdorf (ots) - Schwer verletzt wurde eine 48-jährige Frau aus Groß-Umstadt bei einem Unfall auf der B 26 von Dieburg in Richtung Darmstadt. Zwischen der Anschlussstelle Gundernhausen und der Ausfahrt zur B38 / Roßdorf verlor sie am Samstagmittag (05.10.2013) gegen 11.20 Uhr die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war sie zu schnell unterwegs. Der Pkw kam nach rechts von der regennassen Fahrbahn ab, durchbrach einen Wildfangzaun und überschlug sich.

Die Groß-Umstädterin wurde hierbei schwer verletzt und mit dem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. An ihrem Fahrzeug entstand Totalschaden.

Die B26 war zeitweise nur einspurig befahrbar. Zur Absperrung war die Feuerwehr Dieburg eingesetzt.

Hotz, POK´in, Pst. Dieburg

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: