Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Trebur: Einbruch in Schule / Polizei sucht Zeugen

Trebur (ots) - Derzeit noch unbekannte Kriminelle brachen in der Nacht zum Mittwoch (2.10.) in eine Schule in der Schulstraße im Ortsteil Geinsheim ein. Nach ersten Ermittlungen schlugen sie zwischen 22.30 und 6.30 Uhr die Scheibe eines Fensters im Erdgeschoss ein und gelangten so in die Räumlichkeiten. Hier durchsuchten und durchwühlten sie mehrere Zimmer und Büros, bevor sie mit ihrer Beute, Werkzeuge und Wechselgeld, flüchteten.

Die Ermittlungsgruppe der Polizei in Groß-Gerau prüft, ob die Beobachtung eines Zeugen mit der Tat in Verbindung steht. Zwischen 22.30 und 23.30 Uhr konnten zwei Männer beobachtet werden, die vor der Schule standen und warteten. Der Eine war zwischen 30 und 40 Jahre alt, 1,60 Meter groß und kräftig. Er trug schwarze Kleidung und eine auffallende Hornbrille. Sein Begleiter war größer und hatte blonde, kurze Haare. Er war bekleidet mit einer bunten Trainingsjacke und einer Bluejeans.

Zeugen, die weitere Hinweise zur Tat oder den beschriebenen Personen geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06152/175-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: