Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Betrunken von der Fahrbahn abgekommen

Rüsselsheim (ots) - Mit 1,2 Promille Alkohol im Blut befuhr ein 21jähriger Mann letzte Nacht um 03.06 Uhr die L 3040 von Rüsselsheim nach Ginsheim. Ortsausgang Bauschheim, in Höhe des dortigen Fahrbahnteilers kam er vermutlich infolge unangepasster Geschwindigkeit und aufgrund seines Alkoholgenusses zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab, steuerte zurück und kam ins Schleudern, überfuhr ein Verkehrsschild und fuhr anschließend nach links über die Gegenfahrbahn hinweg in den Acker und kam auf dem Dach zu liegen. Hierbei erlitt er schwere Kopfverletzungen und musste ins GPR-Klinikum gebracht werden. Am Pkw entstand Totalschaden von ca. 7000 EUR.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:
Konrad, PHK
Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: