Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

Darmstadt (ots) - Am Freitag (27.09.2013) kam es um 11:52 Uhr an der Kreuzung Heidelberger Straße/ Eschollbrücker Straße in Darmstadt zu einem Verkehrsunfall. Ein VW Golf wollte von der Heidelberger Straße nach links in die Eschollbrücker Straße abbiegen. Hierbei stieß er mit einem entgegenkommenden Mercedes zusammen. Beide Autofahrer gaben an "Grün" gehabt zu haben. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von ca. 4000 Euro. Zeugen werden gebeten sich beim 2. Polizeirevier unter der Rufnummer 06151/ 969 3710 zu melden.

Bericht: Schmidt, POK (2. Polizeirevier)

Alexander Lorenz, PHK (Polizeiführer vom Dienst)

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de
Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: