Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ober-Ramstadt: Einbrecher scheitern an robuster Terrassentür
Polizei vermutet Tatzusammenhang

Ober-Ramstadt (ots) - Bislang noch unbekannte Täter versuchten in der Nacht zum Donnerstag (26.9.) in ein Einfamilienhaus in der Friedhofstraße einzusteigen. Nach ersten Ermittlungen scheiterten die Kriminellen bei dem Versuch die robuste Terrassentür aufzubrechen. Anschließend ließen sie von ihrem Vorhaben ab und flüchteten. Die Anwohner bemerkten die Einbruchsspuren gegen 8 Uhr, der Tatzeitraum reicht bis Mitternacht zurück. Die Polizei geht von einem Tatzusammenhang mit einem weiteren Einbruch in der Straße Im Pfarrweiher aus (wir haben berichtet). Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kripo (K 21/22) in Darmstadt in Verbindung zu setzen (06151/969-0).

Bezugsmeldung: http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/4969/2564181/pol-da-ober-ramstadt-einbrecher-in-die-flucht-geschlagen-polizei-sucht-zeugen?search=am,pfarrweiher

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: