Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Stromverteiler angefahren, Verursacher flüchtete vom Unfallort

Mörlenbach, OT Vöckelsbach (ots) - Zwischen dem 24.09.2013, 18.00 Uhr und 25.09.2013, 16.30 Uhr, ereignete sich im Mörlenbacher Ortsteil Vöckelsbach ein Verkehrsunfall bei dem sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle entfernte. In der Ringstraße wurde ein Niederspannungsverteiler der HSE beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von 4000 EUR. Durch den Unfall wurde der Verteiler zerstört, so dass man ungehindert an die stromführenden Kabel gelangen konnte. Hinweise auf den Unfallverursacher nimmt die Polizeistation Heppenheim unter der Rufnummer 06252 / 7060 entgegen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Matthias Rau
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: