Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ober-Ramstadt: Einbrecher in die Flucht geschlagen
Polizei sucht Zeugen

Ober-Ramstadt (ots) - Bislang noch unbekannte Einbrecher wurden am Mittwochabend (25.9.) durch die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Straße Am Pfarrweiher in die Flucht geschlagen. Nach ersten Ermittlungen gelangten die Ganoven durch ein geöffnetes Fenster in das Anwesen und durchsuchten das Schlafzimmer. Hier wurden sie gegen 21 Uhr durch die Hauseigentümer überrascht. Bei der anschließenden Flucht ließen sie die Beute, Uhren und Schmuckgegenstände, zurück. Einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten sich die Langfinger jedoch entziehen. Die Polizei geht nach Zeugenaussagen derzeit von zwei Tätern aus. Die Kriminalpolizei (K 21/22) in Darmstadt hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise werden unter der Rufnummer 06151/969-0 entgegengenommen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: