Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bad König: Trickdiebin macht lange Finger/ Polizei bittet um Hinweise

Bad König: (ots) - Eine bislang unbekannte Frau hat am Samstag (21.9.) gegen 14 Uhr einen 77 Jahre alten Kunden in einem Supermarkt in der Frankfurter Straße ausgetrickst und bestohlen. Die Gaunerin gab sich dem Mann gegenüber als taubstumm aus und hielt ihm eine Spendenliste vor die Nase. Als der Senior in seiner Geldbörse nach Kleingeld suchte, zog ihm die Frau unbemerkt einige Geldscheine heraus. Sie machte sich daraufhin auf und davon. Der Rentner bemerkte erst später, dass ihm rund 400 Euro gestohlen wurden. Die Trickdiebin ist etwa 20 Jahre alt und 1,60 Meter groß. Sie hat schwarze lange Haare, die hinten zusammengebunden waren. Hinweise zu der Person erbittet die Polizei in Erbach unter der Rufnummer 06062/ 953-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: