Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Erneut alkoholisiert am Steuer
40-Jähriger festgenommen

Bensheim (ots) - Eine Streife der Polizeiautobahnstation nahm in der Nacht zum Sonntag (22.9.) einen 40-jährigen Autofahrer fest. Der Bensheimer war den Beamten gegen Mitternacht aufgefallen, als er ohne zu Halten durch eine Verkehrskontrolle fuhr. Die Anhaltezeichen hatte er nicht beachtet. Die Polizisten nahmen die Verfolgung auf und konnten ihn im Berliner Ring stoppen. Er roch deutlich nach Alkohol, ein Vortest brachte jedoch kein verwertbares Ergebnis zustande. Eine gültige Fahrerlaubnis konnte er auch nicht vorweisen, diese wurde ihm wegen Alkohol am Steuer entzogen. Zur Blutentnahme wurde er auf die Wache gebracht. Im eingeleiteten Ermittlungsverfahren muss er sich jetzt erneut wegen Alkohol am Steuern und Fahren ohne Fahrerlaubnis verantworten.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: