Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Fischbachtal: Mann unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein gestoppt

Fischbachtal (ots) - Eine erfolgreiche Kontrolle konnten Rauschgiftfahnder am Mittwochnachmittag (18.09.203) in Niedernhausen verzeichnen. Die Beamten stoppten im Zuge von Ermittlungen das Auto eines 25-Jährigen. Gegen diesen besteht der Verdacht, dass er Marihuana an Minderjährige veräußert haben soll. Bei der Überprüfung des jungen Mannes stellten die Ermittler fest, dass der 25-Jährige nicht nur unter Drogeneinfluss am Steuer saß. Er hatte auch keine Fahrerlaubnis. Zudem fanden die Beamten bei dem Mann auch ein Smartphone, welches bei einem Diebstahl in Groß-Gerau Ende 2011 entwendet wurde. Der polizeibekannte 25-Jährige wurde daraufhin vorläufig festgenommen. Gegen ihn wurden verschiedene Anzeigen erstattet. Die Ermittlungen dauern an.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: