Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: 20-Jähriger liegt betrunken neben "gefundenem" Motorroller

Darmstadt (ots) - Wegen versuchten Diebstahls eines Motorrollers ermittelt die Polizei gegen einen 20-jährigen Mann. Dieser war in der Nacht zum Samstag (14.9.2013) gegen 1.40 Uhr von Beamten des 1. Polizeireviers in der Jägertorstraße betrunken neben einem Motorroller aufgefunden worden. Der 20-Jährige, dessen Alkoholtest einen Wert von über 2 Promille ergab, gab an, das Fahrzeug "gefunden" zu haben. Tatsächlich stammte das Fahrzeug von einem nur wenige Häuser entfernten Abstellplatz. Der "Finder" kam zur Ausnüchterung ins Polizeigewahrsam. Gegen ihn wurde Strafanzeige erstattet.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: