Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Seeheim-Jugenheim: Einbrecher fliehen ohne Beute
Polizei sucht Zeugen

Seeheim-Jugenheim (ots) - Über die offene Eingangstür eines Anbaus sind Einbrecher am Dienstag (10.09.2013) im Laufe des Tages in ein Mehrfamilienhaus in der Sudetenstraße gelangt. Hier hebelten die Kriminellen dann eine Wohnungstür auf und gelangten so in die Wohnräume. Nach ersten Feststellungen haben die Täter nichts durchsucht oder entwendet. Es ist daher nicht auszuschließen, dass sie bei der Tat gestört wurden. Sie flüchteten über die Terrassentür. Die Tatzeit lag zwischen 07.00 Uhr und 15.20 Uhr. Das Kommissariat 21/22 der Darmstädter Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zu den Einbrechern aufgenommen. Zeugen, die in verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06151 / 969-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: