Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bischofsheim: Brand in Kleingartenanlage/ zwei Hütten stehen in Flammen/ Polizei geht von Brandstiftung aus/ Zeugen gesucht

Bischofsheim: (ots) - In einer Kleingartenanlage am Pekingweg in der Nähe des Güterbahnhofs haben am frühen Montagmorgen (9.9.) zwei Gartenhütten gebrannt. Verkehrsteilnehmer hatten den Feuerschein gegen 5.20 Uhr bemerkt und Polizei und Feuerwehr alarmiert. Die Freiwillige Feuerwehr Bischofsheim war im Einsatz und hatte um 5.50 Uhr "Feuer aus" gemeldet. Die Brandursache ist noch unklar, die Polizei geht nach den ersten Erkenntnissen jedoch von einer Brandstiftung aus. Bei ihren Ermittlungen stellten die Polizeibeamten zudem fest, dass in mehrere Hütten auf der Anlage eingebrochen wurde. Ob etwas gestohlen wurde steht nicht fest. Die Höhe des Schadens dürfte sich auf mehrere Tausend Euro summieren. Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 696-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: