Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lautertal
Elmshausen: Räuber scheitert durch beherzte Gegenwehr

Lautertal (ots) - Ein 21-jähriger Mann zeigte am frühen Donnerstagmorgen (5.9.) einen versuchten Raub bei der Polizei in Bensheim an. Nach seinen Angaben war er gegen 5 Uhr mit dem Fahrrad auf dem Heimweg als in der Nibelungenstraße im Ortsteil Elmshausen ein dunkler VW Golf neben ihm hielt. Der Fahrer stieg aus und fragte den Lautertaler zunächst nach Feuer bevor es zur Drohung und Forderung nach Herausgabe seiner Habseligkeiten kam. Als er diesen nicht nachkam folgte eine handfeste Auseinandersetzung, bei der beide Männer verletzt wurden. Anschließend flüchtete der Aggressor ohne Beute in seinem Golf mit Groß-Gerauer Nummernschild. Er war 1,80 Meter groß und hatte kurze blonde Haare. Der Lautertaler wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht, konnte dieses aber nach ambulanter Versorgung verlassen. Die Kriminalpolizei (K 10) in Heppenheim ermittelt und bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 06252/706-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: