Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt: Schlafend und mit laufendem Motor auf dem Fahrstreifen der B 45

Groß-Umstadt (ots) - In der Nacht zum Montag (2.9.2013) haben Polizeibeamte aus Dieburg eine 32-jährige schlafend in ihrem Wagen auf dem Fahrstreifen der Bundesstraße 45 angetroffen. Der Motor des Autos lief noch. Ein bei der Fahrerin durchgeführter Alkoholtest lieferte mit fast zwei Promille ein eindeutiges Ergebnis. Die Frau musste die Beamten zu einer Blutprobe begleiten. Ihr Führerschein wurde sichergestellt und Strafanzeige erstattet.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: