Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Polizei sucht silbernen PKW und älteren Radfahrer

Darmstadt (ots) - Am Dienstag, den 27.08.2013, gegen 12:15 Uhr, kam es in der Lichtenbergstraße/ Müllerstraße zueinem Unfall zwischen einem PKW und einem Radfahrer. Der ältere Radfahrer befuhr die Lichtenbergstraße und wollte an dem am Straßenrand haltenden silbernen PKW, besetzt mit zwei Frauen, vorbeifahren, als dieser unvermittelt wieder anfuhr, um in die Müllerstraße abzubiegen. Der Radfahrer wich aus und verlor hierbei die Kontrolle über sein Fahrrad, sodass er die Heckklappe eines geparkten gelben PKW streifte und dann hinfiel. Sowohl die beiden Frauen, als auch zwei Herren, die mit ihrem PKW aus der Müllerstraße in die Lichtenbergstraße fuhren, stiegen aus und eilten dem Radfahrer zu Hilfe. Alle Beteiligten entfernten sich wenig später, wobei es zumindest der Radfahrer versäumte, seine Personalien ordnungsgemäß zu hinterlassen, da er den gelben PKW am Kofferraum beschädigt hatte. Die Polizei sucht Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben und bittet die Beteiligten sich bei der Polizei zu melden. Hinweise und Meldungen bitte an das 1. Polizeirevier in Darmstadt, Telefon: 06151/969-3610.

Bericht: PK Stec, 1. Polizeirevier

Klaus Lehmann, Polizeiführer vom Dienst

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: