Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt: Frau entgeht Festnahme
Haftbefehl vollstreckt

Bürstadt (ots) - Angehörigen ist es zu verdanken, dass eine junge Bürstädterin am Montagabend (26.8.) nicht ins Gefängnis gewandert ist. Wegen Ladendiebstahls bestand gegen die 34-Jährige ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Darmstadt. Als Beamte der Polizeistation Lampertheim-Viernheim die Gesuchte an ihrer Wohnanschrift antrafen, konnte sie die geforderten 500 Euro nicht bezahlen. Sie wurde festgenommen und ins Gewahrsam der Polizei gebracht. Nach mehreren Telefonaten kamen Angehörige vorbei und lösten die Festgenommene aus.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: