Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Trickdieb bestiehlt 66-Jährige
Zeugen gesucht

Bensheim (ots) - Ein dreister Trickdieb entwendete einer 66 Jahre alten Frau am Freitagmittag (23.8.) zwei 20 Euro Scheine. Der Ganove sprach die Bensheimerin auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Wilhelmstraße an und wollte Münzgeld für den Einkaufswagen gewechselt haben. Nach dem Tausch des Kleingeldes hielt er der arglosen Seniorin einen laminierten Zettel mit der Aufschrift "Viel Glück" über das Portemonnaie. In diesem Moment entwendete der Ganove ihr die beiden Geldscheine und flüchtete. Das Fehlen des Geldes bemerkte die Rentnerin erst später.

Der Trickdieb war circa 40 bis 50 Jahre alt und 1,70 Meter groß. Er trug ein quer gestreiftes Poloshirt (grün / beige) und hatte eine kräftige Statur.

Wer Hinweise zum Tatverdächtigen geben kann, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei (K 21/22) in Heppenheim in Verbindung zu setzen (06252/706-0).

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: sebastian.trapmann@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: