Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Kiosk geplündert
Polizei sucht Zeugen

Dieburg (ots) - Auf Zigaretten und Bargeld hatten es Diebe in Nacht zum Dienstag (20.08.2013) bei einem Kiosk in der Theobaldstraße abgesehen. Um an ihre Beute zu gelangen, hebelten die Kriminellen mit massivem Kraftaufwand eine Zugangstür auf. Im Anschluss entwendeten sie eine Vielzahl von Zigaretten und etwas Bargeld. Die Polizeistation Dieburg hat die Ermittlungen zu den bislang unbekannten Tätern aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zu den Kriminellen geben können oder in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06071 / 9656-0 zu melden.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Andrea Löb
Telefon: 06151/969-2418 o. Mobil: 0173/659 7598
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: andrea.loeb (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: