Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: 12-Jähriger nach Schlägerei im Krankenhaus
13-jähriger Täter festgenommen

Rüsselsheim (ots) - Nach anfänglichen verbalen Beleidigungen kam es am Samstagabend (17.8.2013) zu einer handfesten Auseinandersetzung zwischen zwei Jugendgruppen. Auf dem Rüsselsheimer Markt in Höhe des Fahrgeschäfts "Break Dance" soll ein 13-jähriger Rüsselsheimer seinen ein Jahre jüngeren Kontrahenten zu Boden gestoßen haben. Zeugenaussagen zufolge schlug und trat er danach mehrfach auf den am Boden Liegenden ein. Das Opfer erlitt Verletzungen im Kopfbereich, eine Einblutung im rechten Auge und Schürfwunden. Er wurde mit dem alarmierten Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht. Nach Hinweisen von Zeugen wurde der mutmaßliche Täter noch vor Ort durch die Beamten festgenommen, zur Polizeistation gebracht und seinen Eltern überstellt.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: