Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Michelstadt: Teile eines Schädels bei Kanalreinigungsarbeiten gefunden
Alter und Herkunft ist unklar

Michelstadt (ots) - Am Donnerstagnachmittag (15.08.2013) wurde bei Kanalreinigungen im Bereich der Michelstädter Innenstadt ein Teil eines menschlichen Schädels gefunden. Woher dieses Fragment stammt und wie alt die Knochen schon sind, ist derzeit noch nicht bekannt. Nach ersten Erkenntnissen der Kriminalpolizei in Erbach können dem Fund keine aktuellen Straftaten oder Vermisstenanzeigen zugeordnet werden. Eine Untersuchung des Schädelteils in der kommenden Woche soll weitere Informationen bringen.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Stephen Nickel
Telefon: 06151/969 2410 o. Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: stephen.nickel@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: