Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lützelbach: schon wieder ein Weidezaungerät gestohlen/ Polizei sucht Seriendieb/ seit Juni wurden acht Geräte gestohlen/ Hinweise erbeten

Lützelbach: (ots) - Insgesamt acht Weidezaungeräte hat ein Unbekannter seit Anfang Juni hauptsächlich im Raum Lützelbach gestohlen. Der letzte Diebstahl eines solchen elektrischen Impulsgebers hatte sich in der Nacht zum Sonntag (11.8.) an einer Weide an der Obernburger Straße im Ortsteil Wiebelsbach zugetragen. Der Langfinger hatte das Gerät im Wert von etwa 130 Euro abgeklemmt und mitgenommen. Der Gesamtschaden dürfte sich inzwischen auf rund 1000 Euro belaufen. Alleine fünf Geräte wurden im Bereich Rimhorn gestohlen. Aber auch von Weiden in Neustadt und Mümling-Grumbach wurden Diebstähle angezeigt. Die Polizei in Höchst geht davon aus, dass es sich um ein und denselben Langfinger handelt, der sich an dem fremden Eigentum vergreift. Die Ermittler bitten um Hinweise auf verdächtige Beobachtungen unter der Rufnummer 06163/ 941-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: