Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Einbruch in Einfamilienhaus
unbekannte Täter hebeln Terrassentür auf

Viernheim (ots) - Am Sonntagnachmittag (11.08.2013) gegen 16 Uhr bemerkten die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Walter-Oehmichen-Straße, dass Unbekannte den Rollladen vor der Terrassentür hochgeschoben und diese dann aufgebrochen hatten. Die Täter durchsuchten anschließend die Wohnräume. Was im Einzelnen entwendet wurde, muss nun noch geklärt werden. Die Kriminalpolizei in Heppenheim (K 21/22) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen des Einbruchs, die sich hier unter der Rufnummer 06252/706-0 melden können. Polizei rät: Schützen Sie Ihr Haus oder Ihre Wohnung vor Einbrechern. Nutzen Sie das Beratungsangebot der Polizei (Telefon 06151/969-4030). Gerne nehmen die polizeilichen Berater Kontakt zu Ihnen auf und geben Tipps, wie Sie mit teils einfachen, aber effektiven Mitteln Ihr Eigentum schützen können.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Stephen Nickel
Telefon: 06151/969 2410 o. Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: stephen.nickel@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: