Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Auffälliges Auto führt zu auffälligem Fahrer

Darmstadt (ots) - Ein herabhängendes Kennzeichen am Wagen, hat eine Polizeistreife des 1. Reviers kurz nach 5 Uhr am Sonntagmorgen (11.8.2013) zu einem stark alkoholisierten Autofahrer geführt. Das Auto war der Polizeistreife in der Landskronstraße aufgefallen, der Alkoholgeruch des Fahrers bei der sich anschließenden Kontrolle. Ein Alkholtest ergab das vorläufige Ergebnis von 1,66 Promille. Der Fahrer musste zur Blutprobe. Ihm droht der Entzug der Fahrerlaubnis.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: