Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ginsheim-Gustavsburg: drei gegen einen/ Mann wird bei Angriff Zahn ausgeschlagen/ Polizei bittet um Hinweise

Ginsheim-Gustavsburg: (ots) - Ein 23 Jahre alter Mann aus Ginsheim-Gustavsburg ist am Sonntag (11.8.) gegen 1.50 Uhr von drei bislang unbekannten Männern in der Darmstädter Landstraße angegriffen und verletzt worden. Das Trio hatte den Mann geschlagen, wobei er einen Zahn verlor. Zudem erlitt der Dreiundzwanzigjährige Prellungen und musste in einem Krankenhaus behandelt werden. Die drei Angreifer waren nach der Attacke geflüchtet. Sie sollen etwa 25 Jahre alt sein und jeweils einen schwarzen Pullover getragen haben. Zwei der Männer waren mit schwarzen Jogginghosen bekleidet. Einer von ihnen trug eine Mütze. Die Hintergründe des Angriffs sind noch unklar. Die Polizei in Bischofsheim erbittet Hinweise von etwaigen Zeugen unter der Rufnummer 06144/ 9666-0.

ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: